Es wurden 7 Analysen gefunden.

LUSTAT Focus vom 16.11.2017

Mobilität im Kanton Luzern

Rahmenbedingungen, Verkehrsverhalten, Einstellungen

LUSTAT Statistik Luzern hat die Daten des Mikrozensus Mobilität und Verkehr der Jahre 2005 bis 2015 im Kanton Luzern analysiert. Der alle fünf Jahre vom Bund durchgeführte Mikrozensus Mobilität und Verkehr liefert Informationen zum Verkehrsverhalten der Schweizer Bevölkerung. Die Resultate der Stichprobenerhebung sind eine der wichtigsten Entscheidungsgrundlagen für die Verkehrspolitik und die Raumplanung.

Unterlagen der Medienorientierung von Regierungsrat Robert Küng (Präsentation) und Norbert Riesen (Referat, Präsentation), LUSTAT Statistik Luzern.

LUSTAT Jahrbuch - Fachbereiche vom 16.03.2017

LUSTAT Jahrbuch 2017 - Fachbereiche

Mobilität und Verkehr

Datenmaterial, Kommentare sowie weitere Informationen zur Verkehrsinfrastruktur, zum Personenverkehr sowie zu den Strassenverkehrsunfällen.

LUSTAT Jahrbuch - Fachbereiche vom 16.03.2016

LUSTAT Jahrbuch 2016 - Fachbereiche

Mobilität und Verkehr

Mehr Informationen zum Thema Mobilität und Verkehr finden Sie im LUSTAT Jahrbuch des Kantons Luzern 2016.

LUSTAT Jahrbuch - Fachbereiche vom 11.03.2015

LUSTAT Jahrbuch 2015 - Fachbereiche

Mobilität und Verkehr

Mehr Informationen zum Thema Mobilität und Verkehr finden Sie im LUSTAT Jahrbuch des Kantons Luzern 2015.

LUSTAT Focus vom 17.09.2012

Mobilität im Kanton Luzern

Rahmenbedingungen, Verkehrsverhalten, Einstellungen

Im Jahr 2010 legten die Luzernerinnen und Luzerner pro Tag im Durchschnitt 37,5 Kilometer im Inland zurück und benötigten dafür 86 Minuten. Das sind 3,4 Kilometer mehr respektive 6 Minuten weniger als 2005. Die Freizeit ist der wichtigste Verkehrszweck, gefolgt von Arbeit und Einkauf. Rund zwei Drittel der Distanzen werden mit dem Auto bewältigt. In der 72-seitigen Broschüre werden die Resultate des Mikrozensus Mobilität und Verkehr 2010 präsentiert. Sie liefert zudem Informationen zu den kantonalen Rahmenbedingungen für Mobilität und Verkehr sowie zu den Einstellungen der Bevölkerung zu verkehrspolitischen Themen.

Hintergrundbericht vom 17.09.2012

Verkehrsverhalten im Kanton Luzern

Hintergrundbericht zu LUSTAT Focus Mobilität im Kanton Luzern

Der vorliegende Hintergrundbericht enthält ausführliches Datenmaterial aus dem Mikrozensus Mobilität und Verkehr (MZMV) der Erhebungsjahre 2005 und 2010 für den Kanton Luzern. Der Bericht gibt in Form von unkommentierten Resultatstabellen einen Überblick über die Zahlen und Analysewerte, die als Text, Abbildung oder Tabelle Eingang in die Publikation LUSTAT Focus "Mobilität im Kanton Luzern - Rahmenbedingungen, Verkehrsverhalten und Einstellungen" gefunden haben.

LUSTAT Aktuell vom 01.07.2007

Verkehrsverhalten im Kanton Luzern

Freizeit und Auto dominieren

Wer im Kanton Luzern wohnt, legt durchschnittlich gut 36 Kilometer pro Tag im Inland zurück - den weitaus grössten Teil davon im Auto. Beim Verkehrszweck stehen die Freizeitaktivitäten an erster Stelle, vor Arbeit und Einkaufen. Das zeigt der Mikrozensus zum Verkehrsverhalten 2005.