Rechtliche Hinweise & Datenschutz

Das Webportal LUSTAT Online (www.lustat.ch) ermöglicht den direkten Zugang zu Websites des Kantons, der Luzerner Gemeinden, des Bundes und zu weiteren Anbietern. Diese Rechtshinweise gelten jedoch ausschliesslich für das Webportal LUSTAT Online.

Benutzung des Portals

Veränderungen am Inhalt des Webportals LUSTAT Online sind untersagt. Ohne schriftliche Zustimmung von LUSTAT Statistik Luzern als Betreiberin des Portals sind Reproduktionen oder das Benützen von urheberrechtlich geschützten Inhalten des Portals (inkl. Quellcodes) für öffentliche oder kommerzielle Zwecke nicht erlaubt.

Haftungsausschluss

Die Betreiberin des Webportals LUSTAT Online gibt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Die Betreiberin des Portals übernimmt keine Haftung für Fehlleistungen des Internets, Schäden durch Dritte, importierte Daten aller Art (Viren, Würmer, Trojanische Pferde) sowie für Links von und zu anderen Webseiten. In keinem Fall haftet die Betreiberin des Portals Ihnen oder Dritten gegenüber für irgendwelche direkten, indirekten, speziellen oder sonstigen Folgeschäden, die sich aus der Nutzung dieser oder einer damit verlinkten Website ergeben. Die Betreiberin des Portals behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verbindlichkeit der Informationen

Die Betreiberin des Webportals LUSTAT Online prüft die Inhalte, die auf dem Portal erscheinen sowie die Funktionalitäten der Suchmaschine mit grösster Sorgfalt. Trotzdem kann die Betreiberin keine Garantie auf Vollständigkeit, Zuverlässigkeit oder Fehlerfreiheit der veröffentlichten Informationen geben und bei Bedarf und ohne Ankündigung Änderungen auf dem Portal vornehmen.

Verlinkte Websites

Die Betreiberin des Webportals LUSTAT Online überprüft die Inhalte oder Angebote der über das Portal erreichbaren oder verlinkten Websites nicht. Sie übernimmt somit keine Verantwortung für den Inhalt dieser Websites. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Newsletter

Die Betreiberin des Webportals LUSTAT Online speichert die angegebenen persönlichen Daten (E-Mail-Adresse) zur Abonnierung der Newsletter, nur solange die Newsletter abonniert sind. Die abonnierten Newsletter können jederzeit abbestellt werden. Die Daten werden ausschliesslich zur Versendung des Newsletters verwendet.

Erfassen und Speichern von Daten

Die Betreiberin der Website speichert keine persönliche Daten. Eine Ausnahme bilden die Kontaktformulare (freiwillig). Es werden keine zusätzlichen Daten über die Nutzenden bei Amtsstellen oder Dritten erhoben oder an Amtsstellen oder Dritte weitergegeben.

Kontaktformulare

Sie haben die Möglichkeit, ein Kontaktformular zu verwenden, um mit uns in Kontakt zu treten. Dabei ist die Eingabe von bestimmten personenbezogenen Daten zwingend (im jeweiligen Formular gekennzeichnet). Wir verwenden diese und weitere freiwillig eingegebene Daten (wie Anrede, Anschrift, Telefonnummer und Firma) nur, um Ihre Kontaktanfrage bestmöglich und personalisiert beantworten zu können.

Cookies

Das Portal verwendet sogenannte Cookies, um zu überprüfen, ob Sie den Datenschutzbestimmungen zugestimmt haben. Es werden beim vorliegenden Cookie keine persönlichen Informationen gespeichert oder abgefragt.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Kategorien von Empfängern

Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

Übermittlung in Drittstaaten

Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.

Dauer der Datenspeicherung

Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat

Betroffenenrechte

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de und unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

Google Maps und Youtube

Für die Darstellung von Landkarten wird der Dienst Google Maps und für die Darstellung von Video Youtube, beides Dienste von Google LLC (Google LLC; 1600 Amphitheatre Parkway; Mountain View; CA 94043; USA), verwendet. Google LLC ist nach dem CH-U.S. Privacy Shield zertifiziert. Detaillierte Informationen finden Sie unter folgendem Link:
https://www.google.com/policies/privacy/

Falls Sie nicht möchten, dass Informationen zu Ihrem Surfverhalten zu Google gesendet werden, können Sie dies unter folgendem Link deaktivieren (Opt-Out):
https://adssettings.google.com/authenticated (benötigt einen Google-Account)

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, bei der Betreiberin des Portals kostenlos Auskunft zu erhalten, welche Daten über Sie gespeichert werden. Wenden Sie sich per E-Mail oder schriftlich an LUSTAT Statistik Luzern, Burgerstrasse 22, 6002 Luzern. Falls Sie mit der Auskunft oder dem Verhalten der Portalbetreiberin nicht zufrieden sind, können Sie dies dem Datenschutzbeauftragten des Kantons Luzern schriftlich unter Datenschutzbeauftragter des Kantons Luzern, Murbacherstrasse 21, CH-6002 Luzern oder per E-Mail melden.

Bildnachweis

Die Fotos wurden von den Gemeinden, von kantonalen Stellen, Firmen und Institutionen zur Verfügung gestellt. Zum Teil sind die Bilder dem Bildarchiv von LUSTAT Statistik Luzern entnommen.