Philosophie und Leitbild

LUSTAT orientiert sich im Arbeitsalltag an einem Leitbild, welches das unternehmerische Selbstverständnis definiert und ist den schweizerischen und den internationalen Richtlinien der öffentlichen Statistik verpflichtet.

Berufsethische Prinzipien

Die „Charta öffentliche Statistik der Schweiz“ legt unter anderem Grundprinzipien bezüglich Unabhängigkeit, Persönlichkeits- und Datenschutz sowie Qualität von Veröffentlichungen fest. Die berufsethischen Prinzipien gelten sinngemäss auch bei Arbeiten, die LUSTAT im Auftrag von Dritten als Dienstleistungen erbringt.

Ethikrat der öffentlichen Statistik

Der Ethikrat der öffentlichen Statistik hat zum Ziel, die Einhaltung der Grundprinzipien der Charta zu verfolgen und deren Umsetzung bei den Statistikproduzenten zu fördern.