Definitionen

Es wurde eine Definition gefunden.

Bilanz (HRM2) / Bilanzfehlbetrag

Die Bestandesrechnung – bzw. beim Kanton ab 2011 die Bilanz – beziffert das Vermögen (Aktiven), die Verbindlichkeiten (Fremdkapital) und das Eigenkapital des Gemeinwesens. Durch Eigenkapital nicht abgedeckte Aufwandüberschüsse der Laufenden Rechnung bzw. Erfolgsrechnung werden bei den Gemeinden als Bilanzfehlbetrag aktiviert.