Es wurden 2 Objekte gefunden.

Bildungsszenarien: Lernende nach Schulstufen 2018 bis 2045

Kanton Luzern

Methodenbericht LUSTAT Bildungsszenarien

Kanton Luzern

Lexikon

Karten

Analysen

Bildung im Kanton Luzern 2018/19

Vom Kindergarten bis auf die Sekundarstufe II: Luzerner Schulen zählen rund 64'000 Lernende

Der LUSTAT-Webartikel behandelt die Primarstufe sowie die Sekundarstufen I und II. Analysiert werden unter anderem die Entwicklung der Zahl der Lernenden und der Lehrpersonen sowie die Verteilung der Lernenden auf die verschiedene Niveau- und Ausbildungstypen.

Luzerner Bildungsindikatoren

Gesamtschau der Luzerner Bildungslandschaft

Mit den Luzerner Bildungsindikatoren kann das Luzerner Bildungssystem systematisch beobachtet und bewertet werden. Das Bildungsindikatorensystem umfasst thematische Indikatoren zu den Bildungsverläufen, der Lernumwelt, der Wirkung von Bildung sowie zu den Bildungsinvestitionen und Bildungskosten. Weiter liefern Kontextindikatoren Hintergrundinformationen um die Einordnung der Bildungsindikatoren in den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zusammenhang zu erleichtern.

Die Bildungsindikatoren sind ein gemeinsames Projekt von LUSTAT Statistik Luzern und dem Bildungs- und Kulturdepartement des Kantons Luzern.

LUSTAT Jahrbuch 2019 - Fachbereiche

Bildung

Datenmaterial, Kommentare sowie weitere Informationen zur obligatorischen Schulstufe, zur Sekundarstufe II, zur tertiären Bildung, zum Bildungsstand und zur Qualifikation der Bevölkerung sowie zu Bildungsszenarien.

Bildungsszenarien 2018–2045

Zahl der Lernenden wird weiter zunehmen

Bildungsszenarien zeigen auf, wie sich die Lernendenzahlen unter Berücksichtigung von bestimmten Modellannahmen zukünftig entwickeln werden. Sie sind für Entscheidungsträgerinnen und -träger öffentlicher Institutionen wichtige Planungsinstrumente, sei es für die Ermittlung des künftigen Bedarfs an Schulraum oder an Lehrpersonal.