Team

Direktion

 

 

Norbert Riesen
Lic. rer. pol.

Norbert Riesen ist Direktor von LUSTAT Statistik Luzern. Ihm obliegt seit Februar 2014 die betriebliche und wissenschaftliche Führung des Unternehmens LUSTAT und er vertritt die kantonale Statistik gegen aussen. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT leitete Norbert Riesen die Sektion Sozialhilfe des Bundesamts für Statistik. Nach seinem wirtschaftswissenschaftlichen Studium an der Universität Bern arbeitete er als Kadermitglied in einer Bank, war Direktionsmitglied einer mittelgrossen Treuhand- und Beratungsfirma und Direktor der Volkswirtschaftskammer Berner Oberland.

Geschäftsleitung

 

 

Nathalie Portmann
Lic. phil., Psychologin

Nathalie Portmann ist Leiterin des Bereichs Bildung, Gesundheit & Soziales und Mitglied der Geschäftsleitung. Sie betreut die Indikatoren- und Monitoringsysteme bei LUSTAT und berät kantonale und kommunale Stellen in gesellschaftlichen Fragestellungen. Vor ihrer Tätigkeit bei LUSTAT absolvierte Nathalie Portmann das Studium der Psychologie mit Schwergewicht Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Bern. Danach war sie beim Bundesamt für Statistik in der Sektion Arbeit und Erwerbsleben tätig.

 

 

Enrico Moresi
Lic. phil. I, Psychologe

Enrico Moresi ist Leiter des Bereichs Bevölkerung, Wirtschaft, Raum & Register und Mitglied der Geschäftsleitung. Er ist verantwortlich für die Datenplattform LuReg und betreut weitere Registerprojekte. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT absolvierte Enrico Moresi das Studium der Allgemeinen Psychologie und des Staatsrechts. Er arbeitete als wissenschaftlicher Assistent am Institut für Arbeitspsychologie der ETH Zürich und beim Bundesamt für Statistik in der Sektion Arbeit und Erwerbsleben.

 

 

Adrian Wüest
M.Sc. in Economics, Volkswirt

Adrian Wüest ist Leiter des Bereichs Kommunikation und Informatik und Mitglied der Geschäftsleitung. Er ist verantwortlich für die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit sowie den Webauftritt von LUSTAT. Als Projektleiter ist er für verschiedene Veröffentlichungen von LUSTAT zuständig und betreut die Publikationen lektoriell wie auch herstellerisch. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT arbeitete Adrian Wüest nach dem Studium der Volks- und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bern als Projektverantwortlicher beim Bundesamt für Berufsbildung und Technologie.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

 

 


Mirza Beciragic

Mirza Beciragic betreut als Sachbearbeiterin vor allem Aufgaben im Erhebungsbereich mit den Schwerpunkten Bildungsstatistik und Statistik der sozialmedizinischen Institutionen. Vor ihrer Tätigkeit bei LUSTAT arbeitete sie langjährig als Sachbearbeiterin.

 

 

Betschart Andreas
MA Political Economics

Andreas Betschart betreut als wissenschaftlicher Mitarbeiter den Bereich Steuerstatistik und ist zuständig für statistische Analysen und Publikationen zum Thema der öffentlichen Finanzen. Er leitet zudem das Projekt zur Revision der Gemeindefinanzstatistik. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT schloss er den Integrierten Studiengang der Politischen Ökonomie an der Universität Luzern ab. Nach seinem Studium absolvierte Andreas Betschart ein Praktikum im Departementssekretariat des Finanzdepartements im Kanton Schwyz.

 

 

Isabelle Brunner
MA Soziologie

Isabelle Brunner ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin für die Erhebungen und Analysen im Bildungsbereich zuständig. Vor ihrer Tätigkeit bei LUSTAT hat sie ihr Studium der Soziologie an der Universität Bern abgeschlossen. Während des Studiums war sie als Assistentin am Institut für Sozial- und Präventivmedizin, Bern tätig.

 

 

Lorenz Buchser
Lic. phil., eMBA UZH, Sozialökonom

Lorenz Buchser ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter vor allem in den Themenfeldern öffentliche Finanzen und Finanzausgleich tätig. Zudem berät und unterstützt er die Geschäftsleitung in strategischen und operativen Belangen. Lorenz Buchser hat an der Universität Zürich Soziologie und Volkswirtschaft studiert und später den executive Master of Business Administration absolviert. Von 2011 bis März 2016 war er Mitglied der Geschäftsleitung, heute ist er in einem Teilzeitpensum bei LUSTAT engagiert.

 

 


Gino Cattelan

Gino Cattelan betreut als Sachbearbeiter Aufgaben im Erhebungsbereich mit Schwerpunkt Gemeindefinanzstatistik, Krankenhausstatistik und Bildungsstatistik. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT hat er die Wirtschaftsmittelschule in Luzern absolviert. Nach mehreren Praktika studiert Gino Cattelan nun Business Administration, Management & Law im Bachelor of Sience an der HSLU in Luzern.

 

 

Eliane Maria Degonda
Lic. phil. I, Sprachwissenschaftlerin

Eliane Degonda ist als Projektleiterin im Bereich Redaktion & Diffusion für verschiedene Veröffentlichungen zuständig und betreut die Publikationen lektoriell wie auch herstellerisch. Vor ihrer Tätigkeit bei LUSTAT hat Eliane Degonda ihr Studium der Germanistik, der Lusitanistik und der Komparatistik an der Universität Zürich und in Coimbra, Portugal, abgeschlossen. Als freischaffende Lektorin und Herstellerin brachte sie verschiedenste Fachpublikationen in Druck und arbeitete bei verschiedenen Verlagen.

 

 

Khanh Hung Duong
Dipl.-Geogr.

Khanh Hung Duong betreut als wissenschaftlicher Mitarbeiter die Erhebungen in den Bereichen Demografie, Raum und Umwelt, Bau- und Wohnungswesen, Mobilität und Verkehr. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT absolvierte Khanh Hung Duong sein Studium der Humangeografie an der Ruhr-Universität Bochum. Er war mehrere Jahre als wissenschaftlicher Assistent mit Schwerpunkt Stadt- und Regionalforschung am Geografischen Institut der Universität Basel tätig und arbeitete als Bereichsleiter für Wirtschaftsgeografie und internationale Expansion in einem Immobilienentwicklungsunternehmen.

 

 


Isabelle Durrer

Isabelle Durrer betreut als Sachbearbeiterin Aufgaben im Erhebungsbereich mit Schwerpunkt Spitex-Statistik und Sozialhilfestatistik. Weiter ist sie verantwortlich für die Lernendenausbildung. Vor ihrer Tätigkeit bei LUSTAT absolvierte Isabelle Durrer ihre Ausbildung zur Kauffrau bei der Gemeinde und der Korporation Kerns OW.

 

 


Karin Ecke

Karin Ecke arbeitet als Fachbearbeiterin im Bereich Bildung, Gesundheit & Soziales. Der Arbeitsschwerpunkt liegt in der Datenbeschaffung für Statistiken im Bildungsbereich und derer der sozialmedizinischen Institutionen. Des Weiteren unterstützt sie den Bereich Bevölkerung, Wirtschaft, Raum & Register bei der Pflege und Qualitätssicherung der kantonalen Datenplattform LuReg. Vor ihrer Tätigkeit bei LUSTAT arbeitete sie als Fachbearbeiterin Daten bei der Caritas Luzern im Bereich Migration - Integration.

 

 

Renato Farcher
MA Health Sciences

Renato Farcher arbeitet bei LUSTAT als Praktikant im Bereich Bildung, Gesundheit und Soziales. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT absolvierte er sein Masterstudium in Health Sciences (Health Economics and Health Policy) an der Universität Luzern. Nach seinem Masterabschluss war er ein halbes Jahr als Forschungspraktikant bein den Universitären Psychiatrischen Dienste Bern tätig.

 

 

Roberto Frisullo
Dipl. Math. ETH, Mathematiker

Roberto Frisullo betreut als wissenschaftlicher Mitarbeiter den Bereich Steuerstatistik. Er ist zuständig für Sonderaufträge und Modellrechnungen sowie für die methodische und fachliche Begleitung von Projekten. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT schloss Roberto Frisullo sein Mathematikstudium an der ETH Zürich ab und war dort Assistent des Nachdiplomkurses in angewandter Statistik. Als Statistiker arbeitete er unter anderem in der Sozial- und Präventivmedizin, in der Marktforschung und bei der Statistikabteilung der SUVA.

 

 

Martin Furrer
Dipl. Ing. ETH, Elektrotechnik

Martin Furrers Tätigkeitsschwerpunkt liegt neben der Datenbankpflege bei der Programmierung, Entwicklung und Wartung von Software-Anwendungen für die Bereiche Datenerfassung und Publishing. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT schloss Martin Furrer sein Studium der Elektrotechnik an der ETH Zürich ab. Danach war er vorwiegend in den Bereichen Software-Entwicklung für Datenbanken tätig.

 

 

Dominic Höglinger
Dr.Phil. I., Politologe

Dominic Höglinger ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter zuständig für Analysen und Publikationen im Bereich Soziales. Er betreut die Erhebungen der Sozialhilfestatistik für die Zentralschweiz. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT war er Gastdozent an der Universität Luzern und interimistischer Leiter des Lehrstuhls für vergleichende Politikwissenschaft der Universität Zürich. Dort forschte und lehrte er schwerpunktmässig zu Europäischer Integration, politischer Kommunikation und politischem Verhalten. Für Studien- und Forschungsaufenthalte weilte er an den Universitäten Hamburg und Aarhus (Dänemark).

 

 

Alexander Hug
MA International Affairs

Alexander Hug betreut als wissenschaftlicher Mitarbeiter statistische Analysen und Publikationen in den Bereichen Wirtschaft, Politik und öffentliche Finanzen.  Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT absolvierte Alexander Hug ein Studium der Politikwissenschaft, Volkswirtschaft und der Internationalen Beziehungen in Zürich, Genf und Seoul. Seinen Master International Affairs schloss er am IHEID ab. Während des Studiums absolvierte er ein Praktikum bei der Schweizerischen Botschaft in Irland.

 

 

Angela Kaufmann
Lic. phil. I, Ethnologin

Angela Kaufmann ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Gesundheit tätig. Sie betreut die Spitex-Statistik, die Statistik der sozialmedizinischen Institutionen und verfasst statistische Analysen zu Themen im Pflegebereich. Angela Kaufmann schloss ihr Studium der Ethnologie und Geographie an der Universität Zürich ab. Im Nachgang absolvierte sie einen Nachdiplomkurs in Angewandter Statistik an der Universität Bern.

 

 

Cuno Lanz
Dipl. Math. ETH, Mathematiker

Cuno Lanz leitet als Wirtschaftsinformatiker Projekte im Bereich Daten und Prozesse und unterstützt die Bereichsleitung bei der Planung des Einsatzes von Informatikmitteln. Weiter ist er für die technische Fachberatung im Rahmen des Betriebs und der die Weiterentwicklung der kantonalen Datenplattform LuReg, die Pflege der Informatik-Infrastruktur sowie für den Informatik-Wissenstransfer zuständig. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT absolvierte Cuno Lanz das Studium der Mathematik mit Schwerpunkt Informatik an der ETH Zürich und war dort Assistent im Bereich Telekommunikation. Er arbeitete langjährig bei der Suva in unterschiedlichen Funktionen. So verfeinerte er Datenbanken, beschleunigte Statistikprozesse und leitete zentrale IT-Projekte.

 

 

Andrea Oppliger
Lic. rer. soc., Sozialwissenschaftlerin

Andrea Oppliger ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin für die Bevölkerungsbefragungen zuständig und betreut die Erhebungen im Bereich Politik. Sie ist für die Berichterstattung über die kantonalen Wahlen verantwortlich. Vor ihrer Tätigkeit bei LUSTAT schloss Andrea Oppliger ihr Studium der Politikwissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre in Bern und Genf ab und war in einem Marktforschungsinstitut tätig.

 

 


Sabrina Pfeiffer

Sabrina Pfeiffer ist Assistentin der Direktion, führt das Sekretariat und leitet das Team der Sachbearbeitung. Sabrina Pfeiffer hat die Ausbildung zur Kauffrau bei der Stadtverwaltung Luzern abgeschlossen. Anschliessend gewann sie Erfahrungen in einer Treuhandfirma. Berufsbegleitend zu Ihrer Anstellung beim Bezirksgericht Kriens erlangte sie das Diplom Verwaltungsmanagement sowie das Fähigkeitszeugnis als Gemeindeschreiberin.

 

 

Barbara Rohner
M.Sc. in Economics, Volkswirtin

Barbara Rohner betreut als wissenschaftliche Mitarbeiterin die eidgenössische Strukturerhebung SE, die schweizerische Arbeitskräfteerhebung SAKE sowie die schweizerische Lohnstrukturerhebung LSE. Sie ist zuständig für die statistischen Analysen und Publikationen im Bereich Wirtschaft und Arbeit. Vor ihrer Tätigkeit bei LUSTAT studierte Barbara Rohner Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaften an den Universitäten Bern und Zürich. Sie arbeitete anschliessend bei der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH im Bereich stationäre Tarife und Versorgung.

 

 

Thomas von Ah
Dipl. phil. nat., Geograf

Thomas von Ahs Arbeitsschwerpunkt als wissenschaftlicher Mitarbeiter liegt im Betrieb und der Weiterentwicklung der kantonalen Datenplattform LuReg. Er ist auch verantwortlich für Themen der Datenvisualisierung. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT hat Thomas von Ah sein Studium als Geograf an der Universität Bern abgeschlossen und arbeitete danach beim Bundesamt für Statistik in der Sektion Arbeit und Erwerb.

 

 

Andrea von Allmen
Lic. phil. II, Biologin

Andrea von Allmen ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin zuständig für die Konzeption des kantonalen Energieinformationssystems (kEIS). Ein weiter Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist die Qualitätssicherung der LuReg-Registerdaten. Nach Ihrem Biologie-Studium hat Andrea von Allmen umfassende Erfahrungen in privaten Planungsbüros, bei städtischen und kommunalen Verwaltungen und im NGO-Bereich gesammelt. Ihre Haupttätigkeit umfasste die Bereiche Energie, Umwelt und Bau.

 

 

Samuel Wegmann
Lic. phil., Volkskundler

Samuel Wegmann ist als Projektleiter im Bereich Redaktion & Diffusion für verschiedene Veröffentlichungen zuständig und betreut die Publikationen redaktionell. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT absolvierte Samuel Wegmann eine gestalterische Grundausbildung an der Ecole cantonale d'art de Lausanne und schloss sein Studium der Volkskunde, Soziologie und Europäischen Volksliteratur an der Universität Zürich ab. Er betreute als Redaktor eine Firmenzeitschrift und arbeitete in einem sozialwissenschaftlichen Fachverlag.

 

 

Adrian Wyrsch
Wirtschaftsinformatiker EF, Informatiker TS

Adrian Wyrschs Arbeitsschwerpunkte liegen im Netzwerkmanagement, in der Programmierung und im Bereich Internetbetrieb. Vor seiner Tätigkeit bei LUSTAT liess sich Adrian Wyrsch zum Elektromechaniker ausbilden und erwarb den Abschluss als Informatiker TS. Er vertiefte seine Kenntnisse mit der Ausbildung zum Internet Enabler an der Hochschule für Wirtschaft in Luzern. Tätig war er als Softwareentwickler und Datenbankadministrator.

 

 

Agnes Zwimpfer
Lic. phil. I, Psychologin

Agnes Zwimpfer arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Gesundheit. Sie ist zuständig für die Krankenhausstatistik und die Medizinische Statistik der Krankenhäuser. Vor ihrer Tätigkeit bei LUSTAT absolvierte Agnes Zwimpfer ihr Studium der Psychologie mit Schwerpunkt Sozialpsychologie an der Universität Zürich. Danach war sie beim Bundesamt für Statistik in der Sektion Gesundheit tätig.