Studienerfolg

Bildungsabschlüsse stehen für erworbenes Wissen sowie für Kompetenzen und Fertigkeiten. Der erfolgreiche Abschluss eines Studiums ist nicht nur aus individueller, sondern auch aus bildungsökonomischer Perspektive von grosser Bedeutung. Obwohl die Erfolgsquote in den Hochschulen oft als Indikator für die interne Effizienz des Bildungssystems betrachtet wird, können keine direkten Rückschlüsse auf die Beschaffenheit oder die Qualität der Lehre gezogen werden. Die Erfolgsquote wird von der persönlichen, beruflichen und familiären Situation der Studierenden sowie von ihrem sozioökonomischen Hintergrund beeinflusst, die vom Bildungssystem unabhängig sind.

Beobachtete Entwicklung

Kreis mit Zeichen plus

Von den Studierenden, die 2011 in einen Bachelorstudiengang eingetreten sind, haben 78,5 Prozent innert 5 Jahren einen Abschluss auf Bachelorstufe erzielt. Diese Erfolgsquote ist an den pädagogischen Hochschulen am höchsten (89,1%), gefolgt von den Fachhochschulen (83,0%) und den universitären Hochschulen (74,5%).

Angestrebte Entwicklung und Beurteilung

Quadrat mit Zeichen plus

Der Anteil der Studierenden, die innert 5 Jahren nach ihrem Studieneintritt einen Abschluss auf Bachelorstufe erzielen, soll den Wert von 75,0 Prozent nicht unterschreiten.

Die Beurteilung erfolgt aufgrund folgender Kriterien:

Kreis mit grüner Scheibe

Die beobachtete Studienerfolgsquote liegt über dem festgelegten Referenzwert von 75,0 Prozent. Die Beurteilung fällt entsprechend positiv aus.

Definition

Die Studienerfolgsquote misst den Anteil der Studierenden, die nach ihrem Eintritt in ein Bachelorstudium innert 5 Jahren einen Abschluss auf Bachelorstufe erzielt haben. Abschlüsse, die an einem anderen Hochschultyp als an demjenigen, in dem das Studium begonnen wurde, erlangt werden, werden ebenfalls als Studienerfolg gewertet und sind in der Studienerfolgsquote ausgewiesen.

Die Grundgesamtheit der Analyse bilden die Luzerner Maturand/innen (Studierende, welche ihren Zulassungsausweis bzw. ihr (Berufs-)Maturitätszeugnis an einer (Berufs-)Maturitätsschule im Kanton Luzern erlangt haben).

Daten

Schweiz:

Studienerfolgsquote Hochschulen

Analysen

LUSTAT (2017): Bildungsverläufe im Kanton Luzern