Krankenhäuser: Hospitalisierungen der Wohnbevölkerung nach Hauptkostenstellen seit 2009
Wohnkanton Luzern

  Total Hauptkostenstellen der Akutsomatik 1 Psychiatrie und Psychotherapie Physikalische Medizin
und Rehabilitation
  Fälle durchschn.
Aufenthalts-
dauer 2
Fälle davon ausgewählte Hauptkostenstellen in % durchschn.
Aufenthalts-
dauer
Fälle durchschn.
Aufenthalts-
dauer 3
Fälle durchschn.
Aufenthalts-
dauer
Jahr Innere Medizin Chirurgie Gynäkologie/
Geburtshilfe
2009 49'655 8.4 45'278 27.8 40.5 20.4 6.3 2'205 40.0 2'172 20.7
2010 50'531 8.4 46'292 27.1 41.4 20.1 6.2 2'202 40.4 2'037 22.2
2011 52'037 8.2 47'449 28.0 39.7 21.0 6.0 2'525 38.7 2'063 21.4
2012 51'702 8.2 47'018 27.6 40.4 21.0 5.9 2'674 37.5 2'010 22.4
2013 52'541 8.3 47'476 27.0 41.1 21.0 5.8 2'714 39.1 2'351 24.1
2014 55'167 8.1 49'857 27.5 40.6 21.2 5.6 2'880 38.0 2'430 23.7
2015 56'374 8.0 51'115 28.0 41.0 20.6 5.5 2'834 38.3 2'425 24.9
2016 58'026 8.1 52'603 27.3 41.4 20.6 5.6 3'039 38.0 2'384 25.5
2017 57'830 7.9 52'330 27.8 40.9 20.8 5.3 3'104 38.4 2'396 24.7
2018 57'471 8.0 51'793 28.7 40.9 19.9 5.3 3'024 38.4 2'654 26.3
2019 58'540 7.8 52'540 29.3 40.8 19.4 5.1 3'109 37.9 2'891 25.3
LUSTAT Statistik Luzern
Datenquelle: Bundesamt für Statistik - Medizinische Statitistik der Krankenhäuser

1 Neben den aufgeführten Hauptkostenstellen wurden dazugezählt: Intensivmedizin, Pädiatrie, Opthalmologie, Oto-Rhino-Laryngologie, med. Radiologie, Geriatrie, andere Tätigkeitsbereiche.
2 Berechnung durchschnittliche Aufenthaltsdauer: Austrittstag - Eintrittstag - Urlaub.
3 Nur Hospitalisierungen mit einem Aufenthalt unter einem Jahr berücksichtigt.

w141_008t_kt0003_zz_d_0000 / Aktualisiert: 4.2.2021

Excel Print