Corona Reporting

Entwicklungen seit März 2020

Seit Anfang März 2020 sind im Kanton Luzern 35 884 bestätigte Fälle registriert worden. Pro 100 000 Einwohner/innen sind das 8 618,8 Fälle. Todesfälle wurden insgesamt 348 registriert, was 83,6 Todesfälle pro 100 000 Einwohner/innen entspricht. Die täglichen Fallmeldungen können stark fluktuieren. Deshalb wird zusätzlich der gleitende Mittelwert über die täglichen Fallmeldungen ausgewiesen.

Kumulierte Fälle seit Beginn, Kanton Luzern

Kennzahl Anzahl pro 100 000 Einwohner/innen
Bestätigte Fälle 35 884 8 618,8
Todesfälle 348 83,6

Tägliche Fallzahlen und Todesfälle

Kontakt

Dienststelle Gesundheit und Sport
Staatskanzlei Kommunikation

E-Mail: information@lu.ch

Analysen

Coronavirus

Gesundheitliche Auswirkungen

Der Artikel gibt einen Überblick zu den Todesfällen und zur Übersterblichkeit für den Kanton Luzern und die Zentralschweiz. Die Daten werden laufend aktualisiert.

Coronavirus

Wirtschaftliche Auswirkungen

Der Artikel gibt einen Überblick über ausgewählte wirtschaftliche Auswirkungen der Coronavirus-Epidemie für den Kanton Luzern. Die Daten werden laufend aktualisiert.